Colostrum für Brieftauben???

Schreibt hier über Eure Erfahrungen beim Einsatz von Colostrum bei Tieren.
Antworten
Nati77
Beiträge: 2
Registriert: 21.09.2018, 06:48

Colostrum für Brieftauben???

Beitrag von Nati77 » 17.01.2020, 10:14

Hallo zusammen,

leider finde ich zu diesem Thema noch nichts im Forum, es ist ja auch etwas aus der Mode gekommen mit den Brieftauben.

Mein Vater hat aber noch Brieftauben :lol:

Weiß jemand Rat, ob man Brieftauben auch Colostrum verabreichen kann? Und wenn ja, was bringt es und wie kann man es den
Tierchen geben? Sind ja keine Hunde die Ihren Napf leeren :lol:

Wäre toll, wenn ich hierzu eine Info bekommen könnte und freue mich schon auf Eure Tipps.

Es grüßt Euch

Nati

Dr. Prümmer
Beiträge: 253
Registriert: 25.01.2008, 08:11
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Colostrum für Brieftauben???

Beitrag von Dr. Prümmer » 17.01.2020, 17:30

Hallo Nati,

selbstverständlich ist Tiercolostrum mit einem etwas höheren Fettgehalt für die Brieftaubenzucht wunderbar geeignet. Die Tiere werden weniger krank, sind ausdauernder und leben garantiert länger. Gerade Erkrankungen der Atemwege und der Gelenke treten seltener auf. Ebenso bekommen die Vögel ein schönes Fiederkleid, sind fideler und leben länger und gesünder. Das Colostrum wird von Vögeln gerne angenommen und lässt sich als pulver in Trockenfutter einmischen.

Herzliche Grüsse

Dr. Marco Prümmer

Antworten