Krafttraining mit Hilfe von Colostrum

Wie Colostrum bei sportlichen Aktivitäten helfen kann.

Moderatoren: klee64, jogger

Benutzeravatar
RS
Site Admin
Beiträge: 65
Registriert: 28.12.2007, 09:03

Beitrag von RS » 21.01.2011, 16:34

Hallo Der Berater und Klee64,

dieser Beitrag wurde angefangen wegen:
Krafttraining mit Hilfe von Colostrum

Wenn Ihr Beide aber nun über Verfahrenstechniken sprechen wollt, dann macht bitte einen neuen Beitrag auf.

Viele Grüße,
RS

Gilbert
Beiträge: 105
Registriert: 05.12.2008, 20:35
Wohnort: Mannheim

Beitrag von Gilbert » 24.01.2011, 22:12

Hallo Berater,

Beratest du hier für dein Colostrum oder Neutral???

Hämmerst hier rum auf Network Betrieben und gibst selbst wenig Beweise... stelle doch bitte mal einen Link zu deinen Biosiegeln und Ergebnissen.. ich werde sie gerne lesen!

Reden und schreibe kann kann man viel, ABER DIES IST KEIN ABSATZMARKT HIER SONDERN EIN NEUTRALES FORUM!!!

EBENSOWENIG IST ES UNFAIR DOKTOREN ZU VERUNGLIMPFEN WEIL SIE FÃœR IHRE ARBEIT EINEN KLEINEN LOHN WOLLEN!!!!!!

(capslock war absichtlich).

Das ist hier kein Absatzmarkt für etwaige Unternehmen. Ich halte mich ebenso bedeckt und habe schon so manche Angebote bekommen die ich auch überprüft habe und meine Ergenisse will keine Firma so wirklich wissen.

Ich möchte die Admins bitten hier die neutralität in den Threats zu wahren! Ich lese einige STudien und mache ( auch wenn es kleine sind) selber welche und will den (sorry) Scheiß hier nicht lesen von wegen meins ist das günstigste und beste ....

Das läßt die Neutralität als auch den Sinn dieses Forums erheblich schmälern und das ist schade!

Ich wäre also für sachdienliche Beiträge dankbar!

Ich wil mich nicht als Experten hier vorstellen, aber ich habe sicherlich mit einer vielzahl von Colsotrum Fans meine Erfahrungen. Einem Doc. Prümmer werde ich sicherlich nicht gerecht oder könnte ihm das Wasser reichen, aber ich verteidige in vielen Fällen meine Erfahrung auf das schärfste! Und nur weil Colostrum als "Absatzmarkt" entdeckt wird ist das noch lange nicht die legitimation hier Firmen schlecht oder vermeindlich denunzieren zu wollen , zumal von nahezu ALLEN FIRMEN DAS COLSOTRUM VON EINEM VERTEIBER VERKAUFT WERDEN!
Ledilich die Weiterverabreitung ist unterschiedlich, sowie die Qualität!

Wenn das so weiter geht werde ich mich durchaus von diesem Forum fernhalten! Was nebenbei der Grund ist, warum ich mich so selten hier melde.. ICH habe keine Lust, mich als Vermarkter von Colostrum betitulieren zu lassen. Da bleibe ich gern bei den Patienten die meine Meinung tatsächlich höhren wollen anstatt mir hier die Stunden (EHRENAMTLICH) mit Beantwortungen um die Ohren zu hauen!

Also Lieber BERATER oder wie ihr auch immer heißt, ziegt mal eure Kompetenz und nicht nur Sinnloses "ich hab das beste" geschreibe!


Ich geh nun die nächsten Studien "Lesen" und "Machen", damit ich anderen mit meine Erfahrung helfen kann und hoffe das es welche gibt, die mir helfen die Erfahrung zu finanzieren (mit gruß an unseren Doc., ich wei0ß was es kostet an Zeit, Erfahung und Geld um hier wissentlich tätig zu sein).

mfg

GB

klee64
Beiträge: 273
Registriert: 24.01.2008, 15:17
Wohnort: Eupen, Belgien

Beitrag von klee64 » 27.01.2011, 12:09

Hallo Gilbert,

schön wieder was von Dir zu hören...aber Aufregen hilft natürlich nicht unbedingt weiter.

Ich glaube, dass sich Rudi (RS) schon um weitgehendste Neutralität bemüht. Zumal er ja die Bezugsquellen herausnehmen mußte, weil wohl "Irgendjemand" ihn deshalb verklagt hatte...:? Und er hatte seine Empfehlungen mit Sicherheit nach bestem Wissen und Gewissen reingestellt, weil er sie wohl halt ausprobiert hatte.

Aber natürlich hat jeder hier im Forum seine eigene Meinung und Vorlieben bei der Auswahl seiner Colostrum Produkte. Und ich gebe Dir Recht: Man sollte diese Meinung hier für sich behalten und versuchen, das Thema "Colostrum Bezugsquellen" so neutral wie möglich zu behandeln :!:

Denn dies ist eben keine Verkaufsplattform für Hersteller, sondern eine sehr gute Möglichkeit für Colostrum Interessierte und vor allem für "Neueinsteiger", mit Gleichgesinnten zu diskutieren oder einfach nur zu plaudern.

Deshalb finde ich persönlich, dass es dem Portal sogar eher gutgetan hat, dass die Bezugsquellen entfernt werden mussten, weil wir dadurch noch mehr Neutralität wahren können :P

Und deshalb werden auch zukünftig Signaturen oder Links, die auf einen bestimmten Hersteller hinweisen, von Rudi direkt entfernt.

Gruss

Klee

Antworten